Top 10 Schweizer Memes

in Youth by

Die Woche ist schon fast vor­bei. Damit es auch alle bis zum Schluss der Woche schaf­fen, haben wir noch ein Paar Schweiz­er Meme-Klas­sik­er her­aus­ge­sucht und zusam­mengestellt. Viel Spass!

Platz 10: S‘BESCHTE WOS JE HETS GITS

Dieser, mit­tler­weile sehr berühmte Spruch, wurde in ein­er Sendung von Tele Basel von diesem jun­gen Mann erfun­den. Ein­fach Klasse.

Platz 9: MEINSCH BISCH KRASS WILL BÄNDELI HESCH?

So reagierte dieser Jugendliche, als er in ein­er Sendung von “Osman” von einem Zuschauer kri­tisiert wurde.

Platz 8: 10 DINGE, DIE MAN IN DER SCHWEIZER REKRUTENSCHULE NICHT TUN SOLLTE.

Dieses Video von “Tele Toni” wurde durch seinen tollen Humor, zu einem riesen Hit.

Platz 7: BUS ÜBER BAUM SPRINGET

So beschrieb Zehra Kahra­man einen Busun­fall, der vor ihrem Haus stat­tfand.

Platz 6: GETROCKNETE BANANEN

Diese Frau hat­te eine tolle Antwort auf die Frage, weshalb sie so spät noch einkaufen gehe.

Platz 5: STUBE SITZE

Eine tolle Beschrei­bung eines Autoun­falls.

Platz 4: ICH WILL EIFACH BULLE GO SCHLAH!

Diese Jun­gen hat­ten fol­gende Pläne für den ersten Mai .

Platz 3: FUCHS JAGT ALTE MAA

Dieser Mann erzählte von seinem Kampf gegen einen Fuchs.

Platz 2: ESSED SIE WIEDER GURKE?

Ja was soll man dazu sagen. Dieser Mann liebt ein­fach Gurken.

Platz 1: BRUNO DER KAMERAMANN

Dieses Video von Bruno, in dem er sich vorstellte, wurde zu einem schweizweit bekan­ntem Meme.

Schreiben Sie einen Kommentar

Your email address will not be published.

*